Pfisterstraße 11 | 80331 München
089 / 262 099 150

Verfeinerung des Hautbildes für Sie

Feinere Haut für Frauen 

 

Verfeinerung des Hautbildes

Wenn die Haut gesund ist, sieht man ihre Poren kaum. Ist sie unrein oder fettig, verstopfen die Poren und sie werden sichtbar. Die Oberflächenstruktur ist verändert, die einzelnen Poren wirken groß. Das kann sowohl genetisch bedingt oder aber auch durch falsche Ernährung oder externe Umweltfaktoren hervorgerufen werden. Auch der Alterungsprozess kann zu vergrößerten Poren führen.
Akne verursacht ein unreines Hautbild und kann sogar Narben hinterlassen.

 

Straffes Bindegewebe

Weiches Bindegewebe hält die Haut nicht mehr straff und es entsteht Cellulite. Die Spannung des Bindegewebes hängt von der Anzahl der Kollagenfasern ab, welche sich darin befinden. Durch gezieltes Training können die entsprechenden Bindegewebestellen gestärkt werden. Doch das ist nicht an jeder Stelle des Körpers und nur in einem gewissen Rahmen möglich.

 

Verbesserung des Hautbildes

Mittels verschiedener Methoden kann das Hautbild verbessert werden, so dass die Haut wieder straff, feinporig und strahlender wird. Hierfür biete ich in meiner Praxis verschiedene Methoden an:

 

Kommen Sie vorbei und vereinbaren Sie einen Termin in meiner Praxis in München. Gern kläre ich Sie vorab in einem Beratungsgespräch über die Behandlungsmöglichkeiten zur Verbesserung Ihres Hautbildes auf.

 

Maja Henke ist ausgebildete Fachärztin für Chirurgie und zertifiziert in den Bereichen ästhetische Behandlung, Augmentation mit Fillern, Injektions-Lipolyse (Fett-weg-Spritze), Mesotherapie, Needling sowie intraläsionale Keloidtherapie.

Laufbahn:

 

 

Maja Henke ist ausgebildete Fachärztin für Chirurgie und zertifiziert in den Bereichen ästhetischer Behandlung, Augmentation mit Fillern, Injektions-Lipolyse (Fett-weg-Spritze), Mesotherapie, Needling sowie intraläsionale Keloidtherapie.

Laufbahn:

 

 

Schließen
+49 (0)89 262 099 150