Faltenunterspritzung mit Hyaluronsäure für Ihn

Jawline Contouring & Kinnkorrektur - für straffe und jugendliche Gesichtsproportionen beim Mann

Jawline Contouring (Korrektur der Kinnlinie) ohne OP

Die Kinn-Kiefer-Linie, auch Jawline, konturiert und definiert das männliche Gesicht. Ist sie gut proportioniert, wirkt das ganze Gesicht harmonisch. Das Ideal: Stirn, Lippen und Kinn stehen auf einer Linie.


Eine definierte Jawline wird in der ästhetischen Medizin als das neue Beautygeheimnis gehandelt. Nicht jeder hat von Natur aus eine harmonisch ausgeprägte Kinnlinie. Viele Männer leiden zum Beispiel unter einem fliehenden Kinn. Eine entscheidende Rolle spielt immer auch der natürliche Alterungsprozess - das Gesichtsareal erschlafft mit zunehmendem Alter. Mit der Zeit nimmt nicht nur die Knochensubstanz ab, sondern es bildet sich auch die Muskulatur zurück: Der Ringmuskel um den Mund (Musculus orbicularis oris) nimmt an Stärke und Fülle ab. Das Gesichtsgewebe sackt ab, Volumen nimmt ab und die Konturen lassen nach. Ein fliehendes Kinn und Hängebäckchen, der sogenannte Sacking-Effekt, können entstehen.

 

Die Unterspritzung mit hochwertigen Hyaluronpräparaten ist eine sehr gute Möglichkeit zur Straffung dieses Gesichtsbereichs ganz ohne OP. Mit mehr Kontur und aufgefülltem Volumen erhält das Gesicht seine Jugendlichkeit zurück.

 

Wie läuft die Behandlung beim Mann ab?

Bei einer Contouring-Behandlung der Kinn-Kiefer-Linie wird zwischen Kieferknochen und Oberhaut Hyaluronsäure injiziert. Damit wird zielgerichtet Volumen aufgebaut, Dellen werden aufgepolstert und die gesamte Gesichtssilhouette wird wieder definiert. Auch der Aufbau des Kinnbereichs mit Hyaluronsäure ist möglich. Durch den Ausgleich der Gesichtsproportionen wirkt das Gesicht konturierter und straffer. Die Behandlung wird durch meine spezielle Henke-Technik als äußerst schmerzarm wahrgenommen. Die Hyaluronsäure selbst enthält zudem ein lokal wirkendes Betäubungsmittel. Dieses wirkt sofort nach dem ersten Einstich und betäubt die behandelte Stelle. Die Konturierung der Jawline eignet sich auch perfekt für Männer, um einen kantigeren, männlicheren Gesichtsausdruck zu erzeugen. Den Effekt können Sie sofort sehen, das endgültige Ergebnis ist nach zwei bis drei Wochen vollständig sichtbar.

 

Die Effekte von Jawline Contouring:

  • Optische Verjüngung des Gesichts durch straffere Konturen ohne OP
  • Definierte Gesichtskonturen
  • Korrektur von Gesichtsasymmetrien
  • Hilft gegen Sacking-Effekt (Hängebäckchen) und fliehendes Kinn

 

Sind Nebenwirkungen bei dieser Behandlungsmethode zu erwarten?

Hyaluronsäure wird vom Körper prinzipiell sehr gut vertragen. Sie bindet Wasser und durchfeuchtet so die Haut optimal. Gleichzeitig neutralisiert sie freie Radikale und wirkt daher stark entzündungshemmend. Aufgrund dieser Eigenschaften kommen Unverträglichkeiten und Allergien bei einer Behandlung der Jawline selten vor. Gelegentlich können Reaktionen wie Rötungen, Schwellungen, Juckreiz, eine leichten Schmerzempfindlichkeit oder Hämatomen (Blutergüssen) beobachtet werden, die jedoch in kürzester Zeit wieder abklingen. Gerne berate ich Sie in einem ausführlichen Gespräch über mögliche Nebenwirkungen.

 

Sie wollen Ihre Gesichtskonturen wieder straffen oder ihr fliehendes Kinn beseitigen? Dann vereinbaren sie gerne einen Beratungstermin bei Ästhetik Henke.

 

  Rufen Sie uns an!

        +49 (0)89-28755888

   Schreiben Sie uns!

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

  Termin vereinbaren!

        Zum Onlineformular

  Unser Standort

        Schönfeldstraße 12

        80539 München

Kontaktieren Sie uns jederzeit gerne. Wir freuen uns auf Sie!

Schreiben Sie uns

Standort

Schönfeldstraße 12
80539 München

Ich bedanke mich für die 

vielen tollen Bewertungen bei Jameda!

 

Kompetenter nette Ärztin
Dr. Maya Henke ist eine simpathische liebevolle, habe mich sehr gut aufgehoben … Mehr
Von Patienten bewertet mit
Note
1,0
Von Patienten bewertet mit
Note
1,0
Von Patienten bewertet mit
Note
1,0
Von Patienten bewertet mit
Note
1,0
Von Patienten bewertet mit
Note
1,0
Von Patienten bewertet mit
Note
1,0
Von Patienten bewertet mit
Note
1,0
Von Patienten bewertet mit
Note
1,0
Von Patienten bewertet mit
Note
1,0
Von Patienten bewertet mit
Note
1,0
Von Patienten bewertet mit
Note
1,0
Von Patienten bewertet mit
Note
1,0
Von Patienten bewertet mit
Note
1,0
Von Patienten bewertet mit
Note
1,0
Von Patienten bewertet mit
Note
1,0
Von Patienten bewertet mit
Note
1,0
Von Patienten bewertet mit
Note
1,0
Von Patienten bewertet mit
Note
1,0
Von Patienten bewertet mit
Note
1,0
Von Patienten bewertet mit
Note
1,0
Von Patienten bewertet mit
Note
1,0
Von Patienten bewertet mit
Note
1,0
Von Patienten bewertet mit
Note
1,0
Von Patienten bewertet mit
Note
1,0
Von Patienten bewertet mit
Note
1,0
Von Patienten bewertet mit
Note
1,0
Von Patienten bewertet mit
Note
1,0
Von Patienten bewertet mit
Note
1,0
Von Patienten bewertet mit
Note
1,0
Von Patienten bewertet mit
Note
1,0
Von Patienten bewertet mit
Note
1,0
Von Patienten bewertet mit
Note
1,0
Von Patienten bewertet mit
Note
1,0
Von Patienten bewertet mit
Note
1,0
Von Patienten bewertet mit
Note
1,0
Von Patienten bewertet mit
Note
1,0
Von Patienten bewertet mit
Note
1,0
Von Patienten bewertet mit
Note
1,0
Von Patienten bewertet mit
Note
1,0
Von Patienten bewertet mit
Note
1,0
Von Patienten bewertet mit
Note
1,0
Von Patienten bewertet mit
Note
1,0
Von Patienten bewertet mit
Note
1,0
Von Patienten bewertet mit
Note
1,0
Von Patienten bewertet mit
Note
1,0
Von Patienten bewertet mit
Note
1,0
Von Patienten bewertet mit
Note
1,0
Von Patienten bewertet mit
Note
1,0

Maja Henke ist ausgebildete Fachärztin für Chirurgie und Ihre Spezialistin für Ästhetische Medizin und sanfte Faltenbehandlung in München. Sie ist zertifiziert in den Bereichen der Faltenbehandlung, Augmentation mit Hyaluron-Fillern, Injektions-Lipolyse (Fett-weg-Spritze), Mesotherapie, Needling und Hautverjüngung sowie intraläsionale Keloidtherapie.


Den „French Touch“ – die sanfte Faltenbehandlung, Gesichtsmodellierung und Hautverjüngung interpretiert Maja Henke auf professionellste Art und Weise neu – die Henke-Technik. Dank ihrer langjährigen Erfahrung, ihrer medizinischen Expertise und dem stetigen Austausch mit anderen Experten, beherrscht Maja Henke alle bekannten Techniken der Ästhetischen Medizin und wendet diese besonders sanft und gewebeschonend an.

2020 hat sie ihre eigene Praxis für Ästhetische Medizin in München in der Schönfeldstraße 12 eröffnet und kommt damit ihrem Traum einer ganzheitlichen und körperlich umfassenden Gesundheit immer näher.


Laufbahn:

2020 hat sie ihre eigene Praxis für Ästhetische Medizin in München in der Schönfeldstraße 12 eröffnet und kommt damit ihrem Traum einer ganzheitlichen und körperlich umfassenden Gesundheit immer näher.


Laufbahn: